Technologie

Weltweit eingesetzt. Modulpark basiert auf Standardtechnologien, die weltweit eingesetzt werden. Modularität, Flexibilität und Skalierbarkeit zeichnen die Software aus.






Modulpark basiert auf Internettechnologie. Dies hat den Vorteil, dass keine Spezialsoftware bei den Anwendern installiert werden muss.

  • Webbasierte Software

    Modulpark basiert auf Internettechnologie. Dies hat den Vorteil, dass keine Spezialsoftware bei den Anwendern installiert werden muss. Neue Mitarbeiter sind nach wenigen Minuten startklar und finden sich auf der einfachen Benutzeroberfläche nach kürzester Einarbeitungszeit zurecht.

  • Zwei getrennte IT-Systeme für öffentliche und firmeninterne Daten
    ​Damit die Sicherheit gewährleistet ist, sind bei Modulpark die öffentlichen und firmeninternen Daten strikte getrennt. Auch physikalisch werden die firmeninternen Daten auf anderen Servern gespeichert und sind vom Internet aus nicht direkt erreichbar. Für den Zugriff auf die firmeninternen Daten muss man sich immer mit einem persönlichen Zertifikat ausweisen.

  • Datensynchronisation Web / Secure Zone
    ​Trotzdem sollen durchgängige Daten für die Geschäftsprozesse ermöglicht werden. Deshalb gibt es eine vollautomatische Datensynchronisation zwischen der sicheren Zone mit den Firmendaten und dem Internetauftritt. Aber es kann bei jedem Datensatz und bei jedem Attribut bestimmt werden, ob er bzw. es im Internet publiziert werden soll. So bestimmen Sie exakt, welche Daten im Internet gespeichert werden dürfen.






Bei vielen Unternehmen und Organisationen sind bereits Systeme im Einsatz. Modulpark kann problemlos an diese Systeme angebunden werden.


  • Anbindung von externen Systemen
    Modulpark ist in der Lage, beliebige externe Systeme anzubinden. Dies können andere Webservices oder andere firmeninterne Datenquellen sein. Modulpark unterstützt hier die üblichen Datenschnittstellen und Datenformate. Selbstverständlich lassen sich auch die Daten von Modulpark für andere Systeme zur Verfügung stellen.

  • Integration in bestehende IT-Infrastruktur
    Bei vielen Unternehmen und Organisationen sind bereits Systeme im Einsatz. Modulpark kann problemlos an diese Systeme angebunden werden, da wir ausschliesslich standardisierte Technologien einsetzen. So lassen sich bestehende Systeme mit wertvollen Funktionen ergänzen oder es können Inselsysteme mithilfe von Modulpark zu einem Gesamtsystem vernetzt werden.

  • Hosted Service oder eigener Server
    Modulpark kann wahlweise als Hosted Service oder auf einem eigenen Server betrieben werden.

Nehmen Sie jetzt Kontakt auf!
Anfrage wurde verschickt!

Nehmen Sie jetzt Kontakt auf!
Anfrage wurde verschickt!