Treuhand

Neue Dimension der Zusammenarbeit. Die von Modulpark spezifisch für Treuhandunternehmen entwickelten Module setzen neue Massstäbe bei der Zusammenarbeit mit den Kunden. Im Zentrum steht der partnerschaftliche Ansatz. Kunden wollen heute administrative Prozesse möglichst automatisieren und Experten nur noch zu spezifischen Fragestellungen oder bei Problemen beiziehen.  Modulpark ist exakt auf diese Anforderungen eingestellt: Der Kunde kann standardisierte Vorgänge selber vollziehen. Das Treuhandunternehmen nimmt danach die Kontrolle vor und erledigt die treuhänderischen Aufgaben wie Jahresabschlüsse etc. Der partnerschaftliche Ansatz ermöglicht es Treuhandfirmen aber auch, neue Aufgaben bezüglich Beratung und Controlling der Unternehmensführung zu übernehmen. So können Treuhandfirmen noch aktiver zum Erfolg Ihrer Kundschaft beitragen.








Aufgaben, die vom Kunden an die Treuhandfirma delegiert sind, können direkt im System der Treuhandfirma erledigt werden.


Positionieren Sie sich als modernes Treuhandunternehmen!

  • Näher beim Kunden

    Mit Modulpark ändert sich die Zusammenarbeit mit dem Kunden grundlegend. Der Kunde kann Routinearbeiten selber oder gar automatisiert erledigen. Die Aufgabe des autorisierten Treuhandunternehmens ist es, die Zahlen jederzeit zu kontrollieren oder den Kunden bei Buchführungsproblemen zu unterstützen. So ist die treuhänderische Qualität sichergestellt. Aufgaben, die vom Kunden an die Treuhandfirma delegiert sind, können direkt im System der Treuhandfirma erledigt werden, ohne dass der Kunde oder die Treuhandfirma eine spezielle Software installieren muss.

  • Datensicherheit als Schlüsselfaktor

    Modulpark hat bei vertraulichen Informationen ein dreistufiges Sicherheitskonzept. Erstens: Die Kundendaten sind im Internet nicht verfügbar. Nur autorisierte Personen erhalten mit einem persönlichen Zertifikat einen Zugang zum Server. Die Daten werden zwischen Arbeitsstation und Server per VPN verschlüsselt übertragen. Zweitens: Die Benutzer müssen sich mit einem persönlichen Benutzernamen und Passwort beim System anmelden. Nur bei Personen, die über die notwendigen Rechte verfügen, werden die entsprechenden Menüpunkte im Finanzbereich eingeblendet. Drittens: Bei Anwahl eines Menüpunktes muss der Anwender sich nochmals identifizieren und erhält per SMS ein temporäres Passwort. Sämtliche Daten werden verschlüsselt gespeichert und sind für Aussenstehende nicht lesbar. Eingaben und Änderungen im System werden aufgezeichnet.








Als Treuhandunternehmen sind Sie in ein Partnernetz eingebunden. Sie können sich als Experte im Netzwerk profilieren und gelangen so zu neuen Kunden.

  • Erweiterung der Beratungstätigkeit

    Viele Unternehmen schätzen das unternehmerische Know-how der Treuhandunternehmen. Durch die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit dem Kunden und durch den schnellen und einfachen Zugriff auf dessen aktuellen Firmendaten können Treuhandunternehmen in Zukunft die Kunden bei der Unternehmensführung noch besser beraten und sogar weitere administrative Aufgaben oder aktive Controlling-Funktionen übernehmen. Ihre Kundschaft wird diese Unterstützung sehr schätzen.

  • In Netzwerk integriert
    Als Treuhandunternehmen sind Sie in ein Partnernetz eingebunden. Sie können sich als Experte im Netzwerk profilieren und gelangen so zu neuen Kunden. Gleichzeitig haben Sie Zugriff auf anderes Expertenwissen und sind so in der Lage, Ihren Kunden einen optimalen Service aus einer Hand anzubieten.

Mit den Branchenmodulen von Modulpark erhalten Sie Zugang zur Mandantenverwaltung und zur Leistungsabrechnung

Branchenmodule

  • Mandantenverwaltung
  • Mandantenfähige FiBu
  • Kundenzone
  • Tarifverwaltung
  • Leistungserfassung / -abrechnung

Mit der flexiblen Softwarelösung von Modulpark können die Bedürfnisse von Ihrem Unternehmen individuell abgedeckt werden

Modulpark: Flexible Softwarelösung

Die Software von Modulpark passt sich optimal an die Gegebenheiten einer Organisation oder Institution an. Die Verwendung von fixfertigen Standard- oder Branchenmodulen ist ebenso möglich wie eine absolut individuelle Abstimmungen auf die Bedürfnisse der Organisation. Darüber hinaus lassen sich kundenspezifische Module nahtlos in das Gesamtsystem integrieren. Übrigens erweist sich diese Flexibilität auch dann als grosser Vorteil, wenn eine Institution oder Organisation reorganisiert werden muss und die neu gestalteten Prozesse wieder mit der Software unterstützt werden sollen.

Modulpark bietet eine 5 jährige Betriebsgarantie auf kundenspezifische Entwicklungen

5 Jahre Betriebsgarantie

Die betriebswirtschaftlichen Aspekte stehen bei einer Applikationsentwicklung im Zentrum. Mit der 5jährigen Betriebsgarantie auf kundenspezifischen Entwicklungen erhalten die Kunden einen Investitionsschutz, der das finanzielle Risiko minimiert.

Nehmen Sie jetzt Kontakt auf!
Anfrage wurde verschickt!

Nehmen Sie jetzt Kontakt auf!
Anfrage wurde verschickt!